Club échelle-Reise 16./17. August 2003

Die Reise führte uns nach Davos und mit der Gondelbahn zum Rinerhorn. Anschliessend wanderten wir nach Monstein, um dort die höchstgelegene Brauerei Europas zu besichtigen. Danach nahmen die einen den Weg ins Sertigtal unter die Füsse, während die andern den Bus für den Transfer vorzogen. Am Abend gab es im Walserhuus das bekannte Brauer-Fondue und auch etwas Bier. Am nächsten Morgen sausten wir mit gemieteten Trotti-Bikes ab Sertig nach Davos. Ab dort ging es mit der Rhätischen Bahn nach Thusis. Und zuletzt fuhren wir noch von Thusis bis nach Chur mit dem Velo. Anschliessend brachte uns die SBB wieder nach Hüntwangen zurück.

Klicken Sie auf ein Foto um eine Vergrösserung davon zu sehen

 

Fotos: Werner Meier, Hüntwangen

up

Aktualisiert am 28.10.2018

© 2003 - 2018 by Club Échelle Hüntwangen